Programm III zur Wasserversorgung und Abwasserreinigung in mittelständischen Gemeinden in Serbien - Abwasser Krusevac/ Vranje


Programmziel ist die Sammlung und Reinigung von Abwasser aus dem Gebiet der Stadt Krusevac/ Vranje und Verbesserung der Wasserqualität in den Flüssen West-Morava und Süd-Morava.

Programmstädte: Krusevac und Vranje
EinwohnerInnenzahl gesamt: 210.000
Kanalnetz gesamt: 338 km

Aktivitäten:

  • Detailplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung.
  • Kläranlagen mit Faulung 90.000/ 70.000 PE inklusiv Solartrocknung von Schlamm.
  • Kanalnetzerneuerung und -rehabilitierung von 83 km.
  • Institutionelle Beratung.
  • Land
    Serbien
  • Zeitraum
    2013 - 03/2020 (HP Gauff); 03/2020 - 2021 (SETEC)
  • Finanzierung
    KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau (Deutschland)
  • Consultingbudget
    € 6,9 Mio
  • Investitionsbudget
    € 39,95 Mio
  • Partner
    Fichtner (Deutschlands); SETEC E&C d.o.o. (Serbien)
  • SETEC Engineering GmbH & Co. KG

  • Feldkirchner Straße 50
    9020 Klagenfurt, Austria

  • +43 463 5808-5

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SETEC Engineering liefert maßgeschneiderte Gesamtlösungen für öffentliche und private Wasserversorger.