Water and Sewerage Programme in Medium-Sized Municipalites, Programme I, Phase 1 & 2


Projektstädte: Kraljevo, Loznica, Pančevo, Šabac, Smederevo, Sombor, Vršac; Sremska Mitrovica (nur Phase 1)

EinwohnerInnenzahl gesamt: 657.000
Netzwerklänge: 2.265km
Anfängliche Wasserverluste zwischen 27% und 66%

Aktivitäten Phase 1:

  • Überprüfung Bestand und Wasserverlustanalyse
  • Hydraulische Berechnung, insgesamt ca. 2.200km für alle acht Städte
  • Wasserverlustanalyse Pilotzone
  • Generelles Design und Detailplanung für Hauptleitung (DN 1000) und für Verteilernetz
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Durchführung der Ausschreibung, Evaluierung der Angebote und Unterstützung bei den Vertragsverhandlungen
  • Machbarkeitsstudien für die vorgesehenen Investitionsmaßnahmen der Phase 2

Aktivitäten der Phase 2:

Überprüfen der vorgesehenen Investitionsmaßnahmen und Kostenschätzung

  • Einführen von DMA‘s
  • Wasserverlustreduktion: Strategie und Massnahmen, GIS
  • Theoretische und praktische Schulungen zur Reduktion von Wasserverlusten
  • Digitale Karten und Aktualisierung der Datenbank
  • Betriebs- und Wartungsplan
  • Detailplanung und Kostenschätzungen für die Investitionsmaßnahmen
  • Ausschreibungsunterlagen: FIDIC Red Book für das Netzwerk; FIDIC Yellow Book für die Wasseraufbereitungsanlage
  • Unterstützung bei der Ausschreibung, Evaluierung der Angebote, Vertragsverhandlungen
  • Bauüberwachung und Abnahme

Investitionsmaßnahmen

  • Bau von drei Brunnen
  • Instandsetzung der Pumpstationen und einer Wasseraufbereitungsanlage
  • Beschaffung von Lecksuchgeräten, Hauswasserzähler und Großwasserzähler
  • Rehabilitierung des Trinkwasser-Versorgungsnetzes
  • Brunnen und Wasserspeicher, Pumpstationen

Institutionelle Beratung

  • GIS und MIS, Kundendatenbank
  • Erarbeitung eines O&M Konzeptes
  • Workshops und Training für die MitarbeiterInnen der Wasserwerke
  • Land
    Serbien
  • Zeitraum
    2008 - 2018
  • Finanzierung
    KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau (Deutschland)
  • Consultingbudget
    Phase 1: € 4.238.800, Phase 2: € 6.606.470
  • Investitionsbudget
    Phase 1: € 6.914.000, Phase 2: € 43 Mio
  • Partner
    Posch & Partner (Österreich), BMC, Berlinwasser Management (Deutschland), Vojvodinaprojekt A.D. (Serbien)
  • SETEC Engineering GmbH & Co. KG

  • Feldkirchner Straße 50
    9020 Klagenfurt, Austria

  • +43 463 5808-5

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SETEC Engineering liefert maßgeschneiderte Gesamtlösungen für öffentliche und private Wasserversorger.